GESAMTSCHULE ELSE LASKER-SCHÜLER                        SEKUNDARSTUFEN I und II        

Hier finden Sie Selbstdarstellungen einzelner Fächer. 


Teilweise geschieht dies über eigens angelegte Seiten, die Verantwortung der Inhalte liegt bei den einzelnen Fachbereichen.

FÄCHERANGEBOT

An unserer Schule wird Unterricht in den folgenden Fächern angeboten:

Sprachen: Deutsch und Englisch ab Klasse 5, Französisch und Türkisch ab Klasse 6, Latein ab Klasse 8, Spanisch ab Klasse 11. Englisch, Französisch und Latein können als Fremdsprachen in der Oberstufe fortgeführt werden.

Mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer: Naturwissenschaften werden integriert in den Klassen 5 und 6 und als Wahlpflichtfach von Klasse 6 bis 10 unterrichtet, Physik in den Klassen 8 und 10, Chemie in den Klassen 7, 9 und 10 und Biologie in den Klassen 8 und 9. In der Oberstufe sind die Fächer Biologie, Physik und Chemie wählbar, davon zurzeit Biologie und Chemie auch als Leistungskurse.

Gesellschaftswissenschaftliche Fächer: Gesellschaftslehre – integriert unterrichtet von Klasse 5 bis 10 -, Praktische Philosophie und in der Oberstufe Geschichte, Erdkunde, Sozialwissenschaften, Erziehungswissenschaft sowie Philosophie sind an unserer Schule vertreten.

Religion wird sowohl in der SI als auch in der Oberstufe unterrichtet.

Musisch-künstlerischer Bereich: Musik- und Kunstunterricht gibt es in den Klassen 5 und 6, in Jahrgang 7 gibt es Kunst. In Jahrgang 8 wird Musik unterrichtet, für die Jahrgänge 9 und 10 wählen die Schülerinnen und Schüler entweder Musik oder Kunst für zwei Jahre. Im Wahlpflichtbereich 1 bieten wir das Fach Darstellen und Gestalten (DuG) von der 6. bis zur 10. Klasse an.

Alle Kinder lernen im 5. Jahrgang die Fächer Technik und Hauswirtschaft jeweils ein halbes Jahr kennen. Beide Fächer werden im 7., 8. und 10. Jahrgang fortgesetzt. Im 9. Jahrgang wird Wirtschaftslehre unterrichtet. Zusätzlich kann dieses Fach mit dem Schwerpunkt Technik oder Hauswirtschaft im Wahlpflichtbereich ab Klasse 6 gewählt werden.

Außerdem wird natürlich Sport unterrichtet. Es gelingt uns, den Sportunterricht von 5 – 13 dreistündig anzubieten. Neben dem Sportunterricht im Klassenverband werden verschiedene sportliche Aktivitäten im Laufe eines Schuljahres angeboten und durchgeführt. Dazu gehört die verbindliche Teilnahme der 5. und 6. Klassen am Wuppertaler Volkslauf und die Teilnahme am Milch-Cup, ein jährliches Sportfest für die 5. – 8. Klassen am Schuljahresende, die Teilnahme am Drachenbootrennen, Tischtennisturnieren, Teilnahme an den Stadtmeisterschaften im Fußball und die Ski-Fahrten der 10. Klassen als Abschlussfahrt.

Alle Nichtschwimmer nehmen verbindlich an einer Nicht-Schwimmer-AG teil, bis sie das Seepferdchen haben und somit am regulären Schwimmunterricht teilnehmen können.